von Heinrich Graf von Spreti

Sozialstiftung

|

Die Sozialstiftung

Wolfram Graf von Spreti gründete 1993 die Sozialstiftung der Grafen von Spreti, da die Familie der Grafen von Spreti schon seit Generationen die Belange der Gemeinde und ihrer Bürger nach Kräften unterstützt hat.

Um diese Unterstützung erneut zu unterstreichen, wurde eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts unter dem Namen „Sozialstiftung der Grafen v. Spreti“ errichtet.

Die Stiftung dient sozialen Zwecken in der Gemeinde Vilsheim. Sie verwirklicht ihren Zweck insbesondere durch die Unterstützung des Kindergartens der Gemeinde Vilsheim in Vilsheim, durch die Unterstützung anderer sozialer Einrichtungen der Gemeinde oder Pfarrgemeinde Vilsheim und, sofern die Stiftungsmittel ausreichen, durch die Unterstützung weiterer sozialer Einrichtungen, die in der Gemeinde ihren Sitz haben oder tätig sind.

Die Stiftung untersteht der Aufsicht der Regierung von Niederbayern. Die Stiftung wurde vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren am 6.12.1993 genehmigt.

(Nr. IA6 12221-V-1793)